10 Anzeichen für Liebeskummer und 10 Wege, davon loszukommen!

liebeskummer-liebeskummer überwinden-liebeskummer Symptome-liebeskummer Anzeichen-liebeskummer loszukommen

Liebeskummer ist eine sehr reale Sache und kann sogar tödlich sein. Finden Sie anhand dieser 10 Zeichen heraus, ob Sie liebeskrank sind, und kommen Sie da raus, bevor es zu spät ist!
Waren Sie schon einmal in jemanden verliebt, der Sie nicht zurückliebt?

Sie können es Limitation, unerwiderte Liebe oder eine einseitige Liebesgeschichte nennen, und aller Wahrscheinlichkeit nach hätten Sie Recht.

Aber manchmal, so einfach eine gescheiterte oder geheime Romanze auch erscheinen mag, kann sie für die Person, die sie erlebt, verheerend sein.

Was ist Liebeskummer?

Liebeskummer ist das Gefühl der Hilflosigkeit und Hoffnungslosigkeit, das wir mit einer gescheiterten Liebeserfahrung verbinden.

Fast jeder von uns mag es im Laufe der Jahre in verschiedenen Formen erlebt haben.

Aber für manche Menschen ist es extrem schwer, sich vom Liebeskummer zu erholen.

Sie tragen die Gedanken eines Menschen mehrere Jahre, manchmal sogar mehrere Jahrzehnte lang in ihrem Gedächtnis.

Waren Sie vor Jahren schon einmal in jemanden verknallt? Erinnern Sie sich auch heute noch liebevoll an ihn?

Verlieren Sie sich während einiger einsamer Momente, in denen Sie ständig über das sprichwörtliche “Was wäre, wenn…” nachdenken, in Gedanken an Ihre Schwärmerei?

Das ist nur ein kleiner Vorgeschmack auf Liebeskummer, den Sie vielleicht hin und wieder verspüren.

Aber für viele Menschen ist das etwas, was sie unermüdlich erleben. Die Gedanken an eine gescheiterte Beziehung oder einen Schwarm wiegen die ganze Zeit in ihren Köpfen, und das lenkt sie von allem anderen in ihrem Leben ab.

Die Hoffnungslosigkeit, jemanden zu lieben, der einen nicht zurückliebt

Wenn Sie nicht aufhören können, über ein bestimmtes romantisches Interesse von Ihnen nachzudenken, und Sie sich die ganze Zeit in ihren Gedanken verlieren, so sehr Sie sich auch bemühen, die Gedanken wegzuschieben, stehen die Chancen gut, dass Sie an Liebeskummer leiden.

Liebeskummer ist ein hoffnungsloses Gefühl. Es isoliert Sie von allen anderen, und egal, wie sehr Sie sich anstrengen, Sie finden keinen Weg, darüber hinwegzukommen. Schließlich wollen Sie doch nur einen besonderen Menschen, und diesen Menschen können Sie aus dem einen oder anderen Grund nicht haben.

Mit jedem Tag, der vergeht, an dem Sie Liebeskummer haben, fühlen Sie sich gestresster und rücksichtsloser, ärgern sich mehr über ihre Ignoranz und sind jedes Mal, wenn sie Ihnen Aufmerksamkeit schenken, freudiger erregt. Und ehe Sie sich versehen, sind Sie ein verwirrtes Durcheinander, das unter Zwangsstörungen, Depressionen und einem Gefühl dunkler Hoffnungslosigkeit leidet.

Warum haben manche Menschen Liebeskummer, während andere es nicht haben?

Unsicherheit ist der größte Motivator des Liebeskummers. Und einfacher kann die Antwort nicht sein!

Wenn Sie sich in jemanden verlieben und ihn um ein Date bitten und er Sie gleich beim ersten Gespräch mit ihm abweist, haben Sie vielleicht für ein paar Stunden oder Tage Liebeskummer, aber Sie werden sehr bald darüber hinwegkommen.

Aber wenn Sie sich in jemanden verlieben, Ihre Gefühle für ihn verbergen oder von ihm gemischte Signale zurückbekommen, dann werden Sie eine größere und ernstere Form von Liebeskummer erleben.

Unerwiderte Liebe, gemischte Signale und Begrenztheit machen Liebeskummer zu einer großen Bedrohung für Ihr Glück und Ihren Lebensstil.

Liebeskummer wird noch schlimmer, wenn Ihr Liebesinteresse Sie für mehrere Wochen oder Monate zurückweist und dann versucht, Ihre Aufmerksamkeit wieder zurückzugewinnen, gerade wenn Sie versuchen, sie zu überwinden. Diese Erfahrung müssen Sie machen, wenn Sie in einen egoistischen Menschen verliebt sind, der sich nur um sich selbst kümmert.

Egoistische Menschen lehnen Sie ab, wenn Sie um sie werben oder versuchen, ihnen näher zu kommen, und genau dann, wenn Sie aufgeben und weggehen, fangen sie wieder an, Ihnen gemischte Signale zu geben und versuchen, Sie dazu zu bringen, sich wieder in sie zu verlieben.

Liebeskummer könnte einer Person, die nicht versteht, was die liebeskranke Person durchmacht, trivial erscheinen. Aber an einem bestimmten Punkt kann Liebeskummer sogar dazu führen, dass eine Person Selbstmord begeht.

Die Hilflosigkeit, die ein liebeskranker Mensch fühlt, könnte ihn davon überzeugen, dass sein Leben ohne die Zuneigung eines besonderen Menschen sinnlos ist. Sie würden sich verloren und verwirrt fühlen, und mit den gemischten Signalen, die sie erhalten, würde es ihnen leichter fallen, ihr Leben einfach zu beenden, anstatt den Schmerz und den ständigen emotionalen Aufruhr einer verwirrten Liebesbeziehung zu ertragen.

liebeskummer-liebeskummer überwinden-liebeskummer Symptome-liebeskummer Anzeichen-liebeskummer loszukommen

10 Anzeichen von Liebeskummer, auf die es zu achten gilt

Es gibt einen schmalen Grat zwischen Liebeskummer und Liebeskummer. Werfen Sie einen Blick auf diese Anzeichen, um herauszufinden, ob Sie liebeskrank sind oder kurz davor stehen, Liebeskummer zu bekommen. Und wenn Sie diese Züge an sich selbst erkennen, sprechen Sie mit einem Freund und versuchen Sie, sich aus der Grube zu ziehen, die Sie für sich selbst graben.

#1 Stimmungsschwankungen. Sie fühlen sich fast immer deprimiert oder hoffnungslos und glauben, dass Sie keinen Grund zum Leben haben, wenn Sie die Zuneigung dieser Person nicht haben können.

#2 Isolation. Sie lieben es, sich vom Rest der Welt zu isolieren. Nichts interessiert Sie mehr, und plötzlich haben Sie das Gefühl, dass keiner Ihrer Freunde Sie oder das, was Sie durchmachen, versteht.

#3 Du bist die ganze Zeit müde. Der psychische Stress, den Sie ständig ertragen, ermüdet Sie leicht, und Sie haben keine Energie, um das zu tun, was Sie tun wollen.

#4 Appetit. Schon beim Anblick von Essen wird Ihnen übel. Sie leiden unter Appetitlosigkeit und Gewichtsverlust.

#Nr. 5 Ablenkungen. Sie sind immer abgelenkt, und nichts, was Sie tun, fühlt sich jemals so an, als wäre es das Beste, was Sie tun können.

#6 Zwanghafte, zwanghafte Störung. Sie stellen fest, dass Sie ständig Ihre E-Mail, Ihre Facebook-Seite oder Ihr Mobiltelefon überprüfen, um festzustellen, ob Sie eine neue Nachricht von dieser Person erhalten haben. Sie wissen vielleicht, dass Sie keine Nachricht erhalten werden, aber das zwanghafte Überprüfen wird zu einem Teil Ihres Lebensstils. [Lesen Sie: Was ist unerwiderte Liebe und Wege, sie vollständig zu überwinden]

#7 Horten. Sie hüten die Erinnerungen dieser Person und halten an kleinen Dingen ohne Bedeutung oder Wert fest, wie einer Kinokarte oder einer Haarsträhne. Sie können nur den Gedanken nicht ertragen, sie zu verlieren oder wegzuwerfen, weil sie Ihnen so viel bedeuten.

#8 Sie überanalysieren. Sie verbringen mehrere Stunden damit, die Dinge zu analysieren, die diese Person sagt, oder die bestimmten Wörter, die sie verwendet, und versuchen, die Dinge aus verschiedenen Perspektiven zu sehen, selbst wenn es sich um etwas so Triviales wie eine Welle oder ein Hallo handelt.

#9 Tränenreich. Ihnen ist nach Weinen ohne jeglichen Grund zumute. Sie fühlen sich wegen der kleinsten Dinge deprimiert und sind überempfindlich gegenüber allem in Ihrem Leben.

#10 Schlaflosigkeit. Sie haben Schwierigkeiten zu schlafen. Jedes Mal, wenn Sie sich hinlegen, ist Ihr Geist von Gedanken an Ihren Schwarm oder Ihre Ex erfüllt. Sie verbringen mehrere Stunden damit, sich im Bett zu wälzen und umzudrehen, selbst wenn Sie sich sehr bemühen, einfach einzuschlafen. [Lesen Sie: 20 Gründe, warum ein Mann Sie vielleicht nie wieder mag]

10 Wege, mit dem Liebeskummer aufzuhören und mit dem Leben weiterzumachen

Liebeskummer tut weh, und man kann ihm nicht entkommen, solange man sich nicht entschließt, mit seinem Leben weiterzumachen oder sich dem Thema zu stellen. Hier sind 10 Dinge, die Sie tun können, damit Sie sich nicht mehr liebeskrank fühlen und wieder anfangen, Ihr Leben zu kontrollieren.

#1 Bitten Sie sie um ein Date. Tragen Sie Ihr Herz auf dem Ärmel und bitten Sie diese Person um ein Date. Was ist das Schlimmste, was passieren kann? Sie könnten Sie ablehnen. Es ist in Ordnung, bei etwas zu versagen. Das Schlimmste ist, es nicht zu versuchen! [Lies: Wie man einem Mädchen sagt, dass man sie liebt, ohne sie zu verlieren]

#2 Hasse sie. Ist Ihnen überhaupt klar, was diese Person Ihrem Leben antut? Ihr Leben gerät außer Kontrolle, und Sie vermasseln es in jedem Teil Ihres Lebens, nur weil diese Person mit Ihren Gefühlen spielt. [Lies: Der beste Weg, über jemanden, den man liebt, hinwegzukommen, ist, ihn zu hassen]

#3 Was macht sie hässlich? Suchen Sie nach ihren Fehlern und versuchen Sie, sich die ganze Zeit daran zu erinnern, sei es ihr Gesichtsausdruck, ihr niedriger IQ oder ihre mangelnde Etikette. Und vergleichen Sie sie geistig mit anderen gut aussehenden Menschen, die Sie auf der Straße sehen. Sobald Sie erkennen, dass diese Person nicht so toll ist, wie Sie einst dachten, können Sie sie vom Sockel nehmen, den Sie für sie gebaut haben.

#4 Halten Sie Ihren Geist beschäftigt. Was machen Sie gerne in Ihrer Freizeit? Ist es Einkaufen? Spielen Sie Spiele? Gönnen Sie sich etwas, das Sie erregt und Ihnen ein gutes Gefühl gibt. [Lesen Sie: Wie man einen Schwarm leicht überwindet und dabei Spaß hat!]

#5 Werden Sie gesellig. Vielleicht sind Sie Ihren Freunden lange Zeit aus dem Weg gegangen, aber es ist an der Zeit, dass Sie rausgehen und Spaß mit ihnen haben. Feiern Sie, haben Sie Spaß und erkennen Sie, dass Sie immer noch ein tolles Leben haben können, auch wenn diese Person nicht dabei ist!

#6 Verbrennen Sie diese Erinnerungen. Haben Sie Fotos oder Erinnerungsstücke von dieser Person? Verbrennen Sie sie, verbrennen Sie alles. Sie werden sich im Handumdrehen befreit fühlen!

#7 Rationalisieren Sie, aber seien Sie nicht besessen. Es ist in Ordnung, hin und wieder an diese Person zu denken. Sie komplett abzuschalten kann die Sucht verschlimmern. Aber jedes Mal, wenn Sie ein paar Minuten lang an diese Person denken, vermeiden Sie es, ins Fantasieland abzudriften. Erinnern Sie sich daran, rationalisieren Sie und machen Sie innerhalb weniger Minuten weiter.

#8 Verbringen Sie Zeit im Freien. Die Natur ist wunderbar und voller Schönheit. Verbringen Sie eine Weile draußen in einem Park oder Garten. Starren Sie ausdruckslos auf die grünen Blätter und die Blumen und bewundern Sie sie für ihre Schönheit. Ist es nicht frustrierend, dass Sie zulassen, dass diese eine Person Ihr Herz verdunkelt, wo es doch so viel Schönheit in der Welt gibt?

#9 Flirten Sie mit jemand anderem. Man sagt, der einfachste Weg, über jemanden hinwegzukommen, sei, sich unter jemand anderen zu stellen. Wenn Sie noch keine Lust haben, sich mit jemandem zu verabreden, versuchen Sie wenigstens, jemanden zu finden, der Ihnen gefällt, und flirten Sie mit ihm. Das lenkt Sie ab und hilft Ihnen, das verlorene Vertrauen zurückzugewinnen.

#10 Akzeptieren Sie, dass es Zeit brauchen wird. Wunden heilen nicht über Nacht, und Ihr Liebeskummer wird auch nicht so schnell verschwinden. Akzeptieren Sie die Tatsache, dass es Zeit braucht, aber versuchen Sie, nicht an diese Person zu denken, und vermeiden Sie alle Auslöser, die Sie an diese Person erinnern. Es kann ein paar Wochen oder ein paar Monate dauern, aber die Erinnerungen werden bald verblassen, solange Sie sich darauf konzentrieren, Spaß in Ihrem Leben zu haben.

Wenn Sie Liebeskummer haben, ändern Sie Ihren Gemütszustand anhand dieser Tipps. Vielleicht glauben Sie, dass Liebeskummer keine so große Sache ist, aber wenn die Monate und Jahre an Ihnen vorbeigehen, werden Sie sich nur wünschen, Sie hätten sich mehr Mühe gegeben, über diese Person hinwegzukommen und Ihr Leben früher zurückzufordern!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *